RC-KomponentenFutaba

PowerBox GPS2-Sensor (voreingestellt für Futaba S-Bus II)

Stock: Stock
CHF 115.00

Description

Ursprünglich wurde der erste GPS-Sensor von PowerBox zur geschwindigkeitsabhängigen Empfindlichkeitsanpassung des PowerBox iGyro eingeführt. Das GPS II wurde gänzlich neu entwickelt und ist nun auch unabhängig vom PowerBox iGyro einsetzbar. Das GPS II ist auf für den Futaba SBUS voreingestellt (kann per PowerBox Software auf andere Empfangssysteme umgestellt werden).

Die inneren Werte können sich sehen lassen: Neueste GPS-Empfängergeneration für extrem agile Geschwindigkeitsbestimmung auch bei schnellen Geschwindigkeits- oder Richtungsänderungen, Helix Radialantenne für fluglagen-unabhängigen Empfang und zusätzlichem Vorverstärker für mehr Empfangssicherheit unter schwierigen Bedingungen.

Die Anzeigewerte werden - unabhängig von der Fluglage - sicher und richtig angezeigt.

Das GPS II Modul ist sehr kompakt gebaut und passt in nahezu jedes Modell. Die eingebaute LED gibt Auskunft über den Empfängerstatus. Abhängig vom Telemetrie System können Alarme, Adressen und andere Parameter mit dem PowerBox USB Interface und dem kostenlosen PowerBox Terminal Programm eingestellt werden. Per USB Adapter sind Software Updates möglich, damit künftigen Erweiterungen nichts im Wege steht. Folgende Parameter werden vom GPS II gemessen und errechnet:

- Dreidimensionale Geschwindigkeit
- Höhe
- Entfernung
- zurückgelegte Strecke
- Geokoordinaten

Der PowerBox GPS-Sensor verfügt über keine Vario-Funktionalität.

Die meisten Fernsteuersysteme können diese Daten aufzeichnen und am Computer in dreidimensionalen Karten wiedergeben. Das GPS II ist Plug and Play, es werden keine zusätzlichen Geräte benötigt. Das Patchkabel zum Anschluss am Empfänger oder Expander liegt bei.

Vorkonfiguriert für Futaba