Graupner WP AMIGO V Bausatz (2000mm)

Stock: Stock
CHF 195.00

Description

1960:
Der große AMIGO sieht Tageslicht. Mit einer Spannweite von 1770 mm, hauptsächlich als freifliegendes Modell konzipiert, kann dieses Modell fernbedient werden.

1966:
Neu ist der legendäre AMIGO II mit der damals stolzen Spannweite von 2000 mm. Das markante Design mit markantem Rumpfquerschnitt unter der Schwelle und typischen Flügelohren wird weltberühmt. Der überaus beliebte AMIGO II ist seit 24 Jahren bei Graupner.

1990:
AMIGO III wird seit 1990 mit geringfügigen Detailänderungen in Kirchheim Unter Teck produziert.

2011:
Mit neuer, frischer Kleidung wird AMIGO IV 2011 Teil des Graupner-News-Katalogs. Die Bauteile werden nun lasergeschnitten und ab sofort wird in Vietnam ein Verpackungsmaterial hergestellt.

2017:
Erhältlich in AMIGO V Nr. 9541, Modell erinnert an AMIGO II, Flügel, Höhe und Heck entsprechen AMIGO II, das Design des Rumpfes ist nahezu identisch. Nur der tiefgezogene Baldachin hat eine moderne Form und kann mit einem Magnetverschluss abgenommen werden.
Wichtige Dinge wie die klassische AMIGO II-Farbe werden mit dem AMIGO V verschönert. Der AMIGO V empfiehlt auch ein klassisches japanisches Deckpapier und Spannfix Immune Bonding Varnish, das in der Bauanleitung ausführlich beschrieben wird. Diese Art von Bekleidung verleiht dem AMIGO V legendäre Flugeigenschaften mit gutem Charakter und verleiht dem filigranen Flügel eine hohe Torsionskraft.

Technische Informationen
Antrieb: Segelflugzeug, optional elektrischer Antrieb
Flächenbelastung [g / dm 2 ]: 18
Gesamtfläche [dm 2 ]: 45
Gewicht [g] 810
Terminalflugzeugfläche [dm 2 ]: 7,5
Gesamtlänge [mm]: 1115
Spannweite [mm]: 2000
Flügelfläche [dm 2 ]: 37,5
Flügelabschnitt: NACA 4409
Version: Kit