Liquidation

PCM Erwin (2000mm) carbon Aktion!

Lager: Lager
CHF 699.00 CHF 599.00

Beschreibung

Erwin
2m-Segler
Ein guter Freund braucht einen "richtigen" Namen
   

 
Modell:
Erwin 
Spw. [mm]:
2 045
Fluggewicht [g]:
1 300 (DSS: 1 600)
Profil:
HQW/1,5/7mod gestrakt
Streckung:
13,54

Das Einsatzgebiet von Erwin erstreckt sich vom sanften Thermikflug über Hang- und Kunstflug bis hin zum radikalen Dynamic Soaring

Mehr technische Infos in unserer Bauanleitung (pdf-Datei 1,2MB)
Mehr Details zum Modell im Testbericht des Aufwind-Magazins und im Testbericht des RCM&E.

erhältlich in 2 Ausführungs-Varianten:
Erwin - BASIS
(ohne Lackierung mit weisser Graphik)

Erwin - FINISH
(mit Lackierung auf Oberseite und Graphik)


Außerdem gibt es Erwin neben der Normalversion auch in der speziell verstärkten "DSS"-Version.
Die DSspezial-Version ist steifer und schwerer und in erster Linie für das DS-Fliegen konzipiert.

Die normale Ausführung ist für den Allround-Einsatz geeignet, also Thermik- und Hangflug sowie Dynamic Soaring für Einsteiger.


Verfügbare Farben
 (bitte anklicken):
Detailbeschreibung:

geschlossene Rumpfkeule für hohe Festigkeit

doppelte Flächensteckung möglich (2 Stähle)
Ballastmöglichkeit

vorgefertigte Ruderspaltabdeckungen und Hutzen für die Anlenkung. 


Servoabdeckungen aus CFK

einfache Höhenruder-Anlenkung
Servobrett
Das V-Leitwerk wird in einem Teil hergestellt.
Schraublöcher und Gewinde für die Befestigung des Leitwerks am Rumpf sind bereits vorgefertigt
Zweiteiliger Rumpf mit passfertiger Steckung. Die EWD ist dadurch voreingestellt.
Einbauvorschlag für 2,4 GHz
Erhältlich in verschiedenen Farbkombinationen

Zubehör: Flächen- und Leitwerkstaschen

Kleinteile-Set (im Bausatz enthalten)

Bauweise:
Rumpf:
- CFK/GFK, mit CFK Rovings verstärkt
Tragfläche:
- In der Mitte geteilte Tragfläche --> kleines Paket passt auf jede Auto-Hutablage und in jeden größeren Rucksack 
- CFK/GFK Schalenkonstruktion ohne Stützstoff. Da kein Stützstoff verwendet wird, kann die Oberfläche nicht eingedrückt werden.
- CFK-Holmgurte / GFK-Schlauch als Holmsteg
- Elliptische Auftriebsverteilung
- Sichelrandbögen 
- HQW/1,5/7 Strak reagiert sehr gut auf Wölbung
V-Leitwerk:
- CFK Schalenkonstruktion ohne Stützstoff
- CFK-Holmgurte / GFK-Schlauch als Holmsteg

Vorfertigungsgrad:

 

- Sämtliche Ruder sind ausgeschnitten und mit Silikonscharnieren angeschlagen
- Tragfläche in der Mitte geteilt
- Öffnung für Ballastmöglichkeit vorbereitet
- Die Servoöffnungen in der Tragfläche sind ausgeschnitten, Abdeckungen liegen bei
- Die Verschraubung für das Höhenleitwerk ist vorgefertigt.
- Eine Bauanleitung liegt bei.